Foto von Die Sellerie 2021

Vinko Nino Jaeger

ist Gründer von Querschnitzen – Praxis künstlerisch kontemplativer Übungen.
Er ist bildender Künstler mit Schwerpunkt in der performativen Holzbildhauerei und Fotografie. Vinko Nino Jaeger ist Dozent, Autor und in der Erwachsenenbildung tätig. Er studierte kontextuelle Malerei und Objekt Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien, sowie Philosophie und Psychologie an der Universität Salzburg.

Mehr zu meinen künstlerischen Werken auf meiner Seite

BUCH

Vinko Nino Jaeger

Holzskulpturen selbst gemacht

Queere Notizen vom schreibenden Körper


Dies ist kein do it yourself Buch. Zwar wird in Ansätzen die Herstellung einer dreibeinigen Sesselskulptur vorgeführt, jedoch wird das Anleitungsformat deutlich überschritten. Gute Tipps werden zu poetischen Formationen, Übungen zu körperlich-geistigen Herausforderungen existentieller Natur. Dabei begibt sich die Skulptur auf eine Wanderung, die in einen Dialog mit verschiedenen Bäumen in der Gegend von Prein an der Rax mündet.
Vinko Nino Jaeger zeigt: Handwerk und Kunst sind keine Gegensätze, sondern im Ergebnis Sprachrohr des (trans:) Körpers.

Verlag Bibliothek der Provinz

2021

ISBN: 978-3-99126-059-2
23 x 22 cm, 152 Seiten, zahlr. z.T. farb. Abb., Hardcover

€ 29.-

Holzskulpturen selbst gemacht

29,00 €

BUCHBEITRAG

Vinko Nino Jaeger

Walking Ideas


Ways to Wander is intended for anyone who makes, or wants to make, walking art or walk-performances – and for anyone interested in psychogeography, radical walking, drift and dérive.

In ‚Walking Ideas‘ the body walks with words that are to become its own, writing new paths for itself. This is one of 54 poetic invitations from the book ‚Ways To Wander‘.

Order this book from triarchypressw

http://www.triarchypress.net/vinko-nino-jaeger.html

or buy it at

TATE MODERN bookshop

or visit

LADA – Live Art Development Agency

https://www.thisisliveart.co.uk/catalogue/keyword/vinko-nino-jaeger/